Saisonstart Freibad:

Doppelspielwochenende für die SV Krefeld 72

Am kommenden Wochenende trägt die SVK die beiden letzten Heimspiele der DWL-Hauptrunde aus. Sie trifft dabei am Samstag, den 9.3.2019 um 19.00 h auf die White Sharks Hannover und am Sonntag, den 10.3.2019 um 16.00 h auf den SV Ludwigsburg. Beide Spiele werden mit Zustimmung der Gegner im Bad in Fischeln ausgetragen, da das Badezentrum den Betrieb bis dahin noch nicht wieder aufgenommen hat.

Die SVK hat nur Außenseiterchancen in beiden Spielen, die Gegner haben bisher die Pro B dominiert und sind bereits vorzeitig für die Qualifikationsrunde in die Pro A qualifiziert. Das letzte Saisonspiel muss die SVK dann in Ludwigsburg bestreiten. Sie hat bei diesem schweren Restprogramm lediglich theoretische Chancen noch in die Qualifikationsrunde zu kommen. Die Saison wäre sicher anders verlaufen, wenn das Training im Badezentrum Bockum nicht wegen Legionellen-Befall seit Anfang Dezember geschlossen gewesen wäre.

Entsprechend begeistert wurde die gestrige Mitteilung der Stadt Krefeld aufgenommen, dass in der kommenden Woche das Badezentrum wieder aufmacht. Trainer Dusan Dragics Reaktion: „Wir freuen uns riesig! Endlich haben wir wieder ordentliche Trainingsbedingungen. Die Spiele am Wochenende müssen wir leider noch in einem kleinen Becken machen – aber wir werden uns da ordentlich verkaufen.“

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Newsletteranmeldung

Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.