SVK U12 Westdeutscher Meister 2018

 

Die Austragung der Westdeutschen Meisterschaft 2018, U12 findet in diesem Jahr bei Bayer statt. Folgende Mannschaften nehmen teil: SVK, Bayer Uerdingen, Aachen, Düsseldorf und Hamm.

 

Die Spiele laufen 2x6 Minuten mit einer zweiminütigen Pause dazwischen. Unsere Jungs starten um 11 Uhr mit dem Spiel gegen Aachen, das klar 12:4 gewonnen wird. Im zweiten Spiel geht es gegen die andere Krefelder Mannschaft und Ausrichter Bayer Uerdingen schon unentschieden aus, mit 4:4. Die lange Pause wird zum chillen und Mittagessen am See genutzt und auch unser Trainer Marco Halb hat nun noch einmal Zeit, um die Jungs einzuschwören. Die Favoriten Hamm und Düsseldorf kommen ja noch.

Um 15 Uhr beginnt dann das Spiel gegen Düsseldorf. Hochmotiviert stürzen sich alle ins Geschehen und gewinnen mit 4:1. Um 16.30 Uhr folgt dann das letzte Spiel gegen Hamm. Nach der 1. Halbzeit und tatkräftiger Unterstützung von der Tribüne führt die Mannschaft der SVK mit 2:0. Die Gegner aus Hamm haben aber noch nicht aufgegeben und kämpfen sich noch einmal heran. Dann steht es 2:2 und die letzten Sekunden laufen ab. Marco Halb ist sich schon ganz sicher.

Die Torbilanz der anderen lässt hoffen. Aachen: alle Spiele verloren. Bayer: 1 gewonnen, 2 verloren, 1 unentschieden. Düsseldorf: 3 gewonnen, 1 verloren. Hamm: 2 gewonnen, 1 verloren, 1 unentschieden. Die SVK hat kein Spiel verloren. Wir haben das Ding im Sack.

Die Jungs rasten aus und auch auf der Tribüne gibt es kein Halten mehr.

Herzlichen Glückwunsch: Die U12 der SV Krefeld 72 ist Westdeutscher Meister 2018!

Für die SVK spielten: Lennard Adams, Louis Angerhausen, Chris Dörrenhaus, Oskar Halb, Lian Lemke, Henri Lorenz, Michael Mahidenko, Can Müller, Tom Neumann, Ian Plette, Marlon Pricken, Luca Ross

Trainer: Marco Halb

Text: Jenny Plette

 

Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!