• ***U11 Trainingscamp 2017 - Münster***

  • Unser Schwimmbad

  • Zur Kull

  • 1
  • 2
  • 3
  • Startseite
  • Internationales Freundschaftsspiel in Bockum voller Erfolg

Internationales Freundschaftsspiel in Bockum voller Erfolg

Das Wasserball-Team Deutschland und die Französische Nationalmannschaft trennten sich am Samstag, 1.Juli 2017 nach einem Freundschaftsspiel mit 12:11 Toren. Austragungsort war das Badezentrum Bockum, welches in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert. In Zusammenarbeit mit der Stadt Krefeld, die das Badezentrum für diese Veranstaltung zur Verfügung stellte, richtete der Deutsche Schwimm-Verband dieses Spiel aus. Die umfangreiche Organisation des Events wurde dabei unterstützt von einem „gemischten Team“ des SV Bayer Uerdingen 08 und der SV Krefeld 72.BZB 1 Juli 2017

Den geladenen Gäste aus dem sportlichen und politischen Umfeld und den - trotz der vielfältigen sportterminlichen Überschneidungen – zahlreich erschienenen Wasserball-Fans wurde ein spannendes, faires Spiel vor der tollen Kulisse des schönen Krefelder Badezentrums geboten. Der Wasserballnachwuchs beider Vereine durfte mit den Mannschaften zur Vorstellung auflaufen, nach dem Spiel erfüllten die Spieler sogar Foto- und Autogrammwünsche.

Die letzte Veranstaltung dieser Art hatte es im Jahr 1977 im BZB gegeben. Damals wurde - anlässlich des 10-jährigen Bestehens – sogar ein internationales Wasserball-Turnier in Bockum ausgetragen. Zwei ehemalige Teammitglieder der damaligen deutschen Nationalmannschaft, Frank Otto (SV Cannstatt) und Thomas Packenius (SV Krefeld), waren unter den Zuschauern. Gemeinsam spielten sie am letzten Wochenende in Hamburg für die Masters des SV Cannstatt und gewannen dort die Deutsche Meisterschaft der AK55.


Schwimm-Vereinigung Krefeld 1972 e. V.
Palmstraße 8 · 47803 Krefeld

Telefon: 02151-592393
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Anmeldung
> hier klicken!